1872
post-template-default,single,single-post,postid-1872,single-format-standard,stockholm-core-1.0.3,woocommerce-no-js,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.1.5,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive
Title Image

Zum Kinostart: Findet Dorie Einladungskarten

Findet Dorie Einladungskarten

Zum Kinostart: Findet Dorie Einladungskarten

Wir kennen sie bereits aus dem lustigen Kinofilm “Findet Nemo”: die liebenswerte Dorie, die sich einfach nichts merken kann. Jetzt bekommt auch sie ihren eigenen Kinofilm. Ab heute startet “Findet Dorie” in den deutschen Kinos. Die Reise der vergesslichen Dorie, die auf der Suche nach ihren Eltern viele Abenteuer erlebt.

Wir haben uns direkt in den Film und den zuckersüßen Fisch verliebt! Bei einem so tollen Kinderfilm lassen Kindergeburtstage unter dem Motto “Findet Dorie” sicher nicht lange auf sich warten. Passend zur Premiere in den deutschen Kinosälen möchten wir Dir heute unsere Vorschläge für Findet Dorie Einladungskarten präsentieren. Egal, ob selbstgemacht oder gekauft – Findet Dorie Einladungskarten machen Lust auf einen Geburtstag, die Kinder – im Gegensatz zu Dori – nicht so schnell vergessen werden!
Und falls gerade kein Kindergeburtstag ansteht, für den noch Einladungskarten gebastelt werden müssen: unsere Ideen sind auch eine super Freizeitbeschäftigung für die Kids!

Zücke Schere, Klebestift & Papier für Dorie, Nemo & Co.

Wer gerne bastelt, ist bei unseren Findet Dorie Einladungskarten zum Selbermachen genau richtig! Mit buntem Papier und unserer Vorlage zum Herunterladen zauberst Du wunderschöne Einladungskarten mit den Motiven von Dorie und Nemo. Die Gäste werden die zuckersüßen Motiven direkt wiedererkennen und die Vorfreude auf den Kindergeburtstag unter dem Motto “Findet Dorie” kann beginnen!
Das brauchst Du:
– blaues, violettes, weißes, schwarzes & gelbes Tonpapier (Dorie)
– orangenes & weißes Tonpapier (Nemo)
– unsere Vorlage
– Kleber
– Schere
– blauer bzw. orangener & schwarzer Filzstift
So geht’s:
Lade zunächst hier unsere Vorlage für die Findet Dorie Einladungskarten herunter. Wir haben zwei Motive für Dich vorbereitet: die vergessliche Dorie und der niedliche Nemo. Außerdem kannst Du Dir aussuchen, ob Du eine aufklappbare Karte basteln möchtest oder den Einladungstext lieber auf die Rückseite der Fische schreibst. Auf blauem bzw. orangenem Tonpapier malst Du den gesamten Umriss der Fische auf.
Findet Dorie Einladungskarten KlappkarteMöchtest Du eine aufklappbare Karte basteln, faltest Du das Tonpapier einmal in der Hälfte. Die Knickfalte versteckst Du am besten hinter der Flosse, wie Du auf dem Foto sehen kannst. Für eine Dorie Einladungskarte schneidest Du aus gelbem und schwarzem Tonpapier die Flossenteile aus und klebst sie auf die jeweiligen Stellen. Außerdem benötigst du violettes sowie weißes und schwarzes Tonpapier für die Augen. Auch diese klebst Du an passender Stelle auf. Zuletzt malst Du mit blauem Filzstift Nase, Mund und Augenhöhlen auf. Bei unserer Nemo Einladung schlagen wir vor, die Streifen aus weißem Tonpapier zu schneiden und mit einem schwarzen Filzstift zu umranden. Für die Augen benötigst Du hier orangenes, weißes sowie schwarzes Tonpapier. Den Mund kannst Du mit einem dunkel-orangenen Filzstift aufmalen. Karten auf der Rückseite oder – wenn Du Faltkarten gezaubert hast – im Inneren der Einladungskarten beschriften. Nun können die Gäste zum Findet Dorie Kindergeburtstag geladen werden!

Findet Dorie Einladungskarten in 3D

Findet Dorie Einladungskarten Dorie BallonUnsere dreidimensionalen Findet Dorie Einladungskarten werden für besonders große Augen bei den Gästen sorgen! Die kleinen Dorie Luftballons sehen einfach zuckersüß aus und sind ganz besondere Einladungen zum Kindergeburtstag. Außerdem hast Du sie super schnell gezaubert. Die Karten bzw. Ballons sehen nämlich schwieriger und aufwendiger aus, als sie eigentlich sind.
Alles, was Du dafür brauchst, ist:
– einen blauen Luftballon
– gelbes, blaues, weißes & schwarzes Tonpapier
– violettes Transparentpapier
– Klebstoff
– Schere
Und so geht’s:
Auf blauem Tonpapier malst Du zwei Flossen auf und schneidest diese aus. Dories Besonderheit ist – neben ihrer sympathischen Vergesslichkeit – ihre gelb-blauen Fischschuppen. Deshalb darf auch auf den Flossen kein gelber Farbklecks fehlen. Hierfür benötigst Du das gelbe Tonpapier, das Du auf die vorbereitete Flosse aufklebst. Aus dem weißen und schwarzen Tonpapier sowie dem violetten Transparentpapier schneidest Du Augapfel, Iris und Pupille aus und klebst das Auge zusammen. Nun kommt der Luftballon ins Spiel. Fülle den Ballon mit etwas Luft. Wir empfehlen Dir, den Ballon nicht komplett aufzublasen, damit eine ovale Form mit kleiner Spitze entsteht – einfach die perfekte Form für einen Fisch! Nun werden Augen und Flossen angeklebt. Wenn Du magst, kannst Du Dorie außerdem einen Mund verpassen! Wie Du siehst, ist unsere dreidimensionale Dorie super schnell gebastelt. Aber Moment, irgendetwas fehlt da doch? Ja, genau, wir müssen ja noch Datum, Uhrzeit & Ort der Party bekannt geben. Hierfür haben wir zwei Ideen: Naheliegend bei einem Luftballon ist natürlich, eine Schnur mit einer Einladungskarte an den Ballon zu knoten. Da der Ballon schon ein absoluter Hingucker ist, muss die Karte auch gar nicht mehr besonders aufwendig sein. Bei unserer zweiten Idee versteckt sich die Karte im Ballon! Das heißt, Du musst schon vor dem Aufblasen, die eingerollte Einladungskarte im Ballon verstecken. Wenn Du magst, kannst Du auch kleine Leckereien in die kleine Dorie stecken, die den Gästen das Warten auf den Kindergeburtstag versüßen sollen. Der einzige Nachteil: Um die Details der Party zu erfahren, muss Dorie zum Platzen gebracht werden!

Auch im Internet findest Du tolle Findet Dorie Einladungskarten

Du bist ein kleiner Bastelmuffel oder hast schlichtweg nicht die Zeit, aufwendige Karten zu basteln? Kein Problem, auch gekaufte Einladungskarten können super auf die bevorstehende Party einstimmen. Vor allem, wenn sie passend zum Motto des Kindergeburtstags ausgewählt werden. In unserem Fall müssen natürlich Findet Dorie Einladungskarten her! Hier Wir haben süße Findet Dorie Einladungskarten gefunden. Aber schnell sein, sie könnten schon bald vergriffen sein! Du kannst diese Einladungen aber auch direkt im Set mit Papptellern, Trinkbechern, Deko und vielem mehr kaufen. So hast Du gleichzeitig für die anstehende Party vorgesorgt.

Wie Du siehst: Ganz egal, wie viel Zeit Du hast, tolle Findet Dorie Einladungskarten sind auf alle Fälle sicher! Somit kann die Vorfreude auf den bevorstehenden Kindergeburtstag unter dem Motto Findet Dorie beginnen. Nun heißt es aber erst einmal, ab ins Kino! Wir freuen uns schon riesig auf den Film. Wer kann es auch nicht abwarten und hat schon Kinokarten besorgt?

No Comments

Post a Comment