1052
post-template-default,single,single-post,postid-1052,single-format-standard,stockholm-core-1.0.3,woocommerce-no-js,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Title Image

Auch Ballerinas wollen unterhalten werden: Spiele für die Ballerina Party

Spiele für die Ballerina Party

Auch Ballerinas wollen unterhalten werden: Spiele für die Ballerina Party

Du hast eine kleine Primaballerina zuhause, die sich nichts sehnlicher wünscht, als einen Kindergeburtstag in rosa-weiß? Den soll sie bekommen! Bei der Ballerina Party muss alles stimmig sein, von der Deko über Essen bis hin zu den Spielen. Aber mit welchen Spielen kannst Du die kleinen Tänzerinnen unterhalten?

Wir haben uns ein paar Spiele für die Ballerina Party überlegt, die Abwechslung in Deinen Ballett-Geburtstag bringen, ohne dass das Tanzen zu kurz kommt!

Damit alles so richtig schön ballettmäßig aussieht, wäre es super, wenn Du für die kleinen Tänzerinnen Tütüs vorbereiten würdest. Selbermachen ist einfach: Tüll in vielen kleinen Falten auf ein breites Gummiband tackern. Eine Anleitung findest Du hier. Wenn Dir die Zeit oder Muse zum Basteln fehlt, kannst Du Tütüs auch ganz unkompliziert im Internet bestellen. Wie wäre es beispielsweise mit diesem Traum in Rosa? So ausgestattet kann es mit dem ersten Spiel losgehen:

Stopptanz à la Primaballerina

Was macht eine Ballerina am liebsten? Genau: Tanzen. Wenn man Spiele für die Ballerina Party plant, sollte also das Tanzen nicht zu kurz kommen. Das Prinzip des Stopptanzes ist super einfach und allseits bekannt: Die Kinder tanzen zur Musik. Sobald diese stoppt, frieren sie in der Bewegung ein. Wer sich zuletzt bewegt, setzt aus. Um das Spiel dem Motto Ballerina würdig zu werden, schlagen wir eine kleine Abwandlung vor: Bevor die Musik beginnt, wird ein Tanzschritt oder eine Ballerina-Pose festgelegt. Stoppt die Musik, müssen die Kinder so schnell es geht, diesen nachmachen. Dann wird eine neue Pose festgelegt. Wer einen Fehler macht oder die Schrittfolge vergisst, ist ausgeschieden. Je weniger Kinder im Spiel sind, desto schwieriger können die Tanzschritte werden. Damit sich die ausgeschiedenen Kinder nicht langweilen, können sie auch bei der Auswahl der Ballerina-Posen helfen.

Die Ballettstunde

Auch unser zweites Spiel dreht sich ganz und gar um die Lieblingsbeschäftigung der kleinen Ballerinas. Das Prinzip ist dasselbe wie beim Spiel „Kofferpacken“. Unterschied hier ist, dass wir keine Urlaubssachen in den Koffer packen, sondern Tanzschritte aneinanderreihen. Der erste in der Reihe – vorzugsweise das Geburtstagskind – macht eine Figur oder einen Tanzschritt vor, der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt! Der nächste macht diesen Schritt nach und denkt sich zusätzlich einen neuen aus. Das folgende Kind muss nun beide zuvor gezeigten Schritte wiederholen und sich einen weiteren überlegen. Wer den ersten Fehler macht, scheidet aus. Wer als letztes übrig bleibt wird zur Primaballerina gekürt.

Reise ins Ballettstudio

Ja, auch bei diesem Spiel haben wir uns eines Klassikers bedient und ihn an unser rosarotes Lieblingsmotto angepasst. Die Rede ist hier vom allseits beliebten „Reise nach Jerusalem“. Passt nicht zum Motto Ballerina? Oh doch! Zunächst einmal ersetzen wir die Stühle mit rosa und weißem Papier. Du brauchst von beiden Farben jeweils ein Blatt weniger als die Anzahl der teilnehmenden Kinder. In der ersten Runde legst du mit allen weißen Blättern und einem rosa Blatt einen großen Kreis im Zimmer. Die Musik beginnt und die kleinen Ballerinas tanzen in der Reihe von Blatt zu Blatt. Sobald die Musik stoppt, muss sich jede Ballerina auf einem Blatt befinden. Wer auf einem rosa Blatt steht, scheidet aus. Bevor die Musik von neuem beginnt, ersetzt du ein weißes Blatt mit einem rosa Blatt. Die Musik wird abgespielt und nach einer kurzen Weile gestoppt. Wer auf einem rosa Blatt steht, scheidet aus. Das geht so lange, bis nur noch ein Blatt weiß ist und eine Primaballerina gekürt werden kann. Sie hat die Reise ins Ballettstudio geschafft!

Du siehst: Spiele für die Ballerina Party zu finden, ist gar nicht so schwer. Und mit diesen Spielideen für eine Ballerina Party kommt bei den Gästen des Kindergeburtstages sicher keine Langeweile auf. Besonders toll ist, wenn Du das gesamte Ambiente auf das Motto abstimmst. Falls Du dafür noch nach Ideen für eine würdige Ballerina-Deko suchst, könnte Dich dieser Artikel interessieren.

Du planst keine Ballerina-Party, suchst aber nach Ideen, wie Du Kindergeburtstagsspiele aufpeppen kannst? Wir haben alte Spiele-Klassiker neu entdeckt!

No Comments

Post a Comment