404
post-template-default,single,single-post,postid-404,single-format-standard,theme-stockholm,stockholm-core-1.0.3,woocommerce-no-js,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive
Title Image

Osterspiele für den Kindergeburtstag

Osterspiele_Eiersuchen

Osterspiele für den Kindergeburtstag

Steht ein Kindergeburtstag in den Tagen rund um Ostern an, ist es naheliegend, das Geburtstagsfest mit bunten Eiern und Hasen auszuschmücken, um Deinem Kind eine tolle Osterparty zu bereiten. Rund ums Osterfest gibt es zahlreiche Ideen für Osterspiele, die Du planen und mit kleinen Geburtstagsgästen durchführen kannst.

Dank dieser Tipps wird die Oster-Geburtstagsparty ganz sicher zu einem vollen Erfolg.

Tolle Osterspiele mit Eiern: Ostereier suchen und „Eiertrullern“ für die Kinderparty

Der Klassiker zu Ostern ist natürlich das Eiersuchen und das lässt sich auch prima für einen Kindergeburtstag nutzen. Kleine Partygäste lieben es, hinter Grasbüscheln und in Blumentöpfen nach den bunten Eiern zu suchen. Dieses Spiel kann man auch sehr gut drinnen spielen, denn bei schlechtem Wetter kannst Du die Eier ganz einfach im Haus oder in der Wohnung verstecken. Möglichkeiten dazu gibt es genügend: Hinter dem Sofa, hinter einem Bilderrahmen oder unter einer Decke zum Beispiel lassen sich die Eier gut unterbringen. Bei jüngeren Kindern sollte bei der Suche allerdings geholfen werden.

Noch ein Tipp: Merk Dir, wo die Eier versteckt wurden und zähle am Ende alle bunten Eier zur Sicherheit noch einmal nach. Nicht, dass irgendwann übelriechende Überraschungen lauern.

Sind alle Ostereier gefunden, lässt sich damit sofort das nächste Spiel starten. Vor allem in Ostfriesland ist das „Eiertrullern“ rund um die Osterzeit sehr beliebt. Dabei werden die gefundenen Eier von den Kindern den Deich hinuntergerollt. Spielen kann man auf die gleiche Weise aber auch im heimischen Garten. Das Ei, das am weitesten gerollt ist, gewinnt. Im besten Fall bleibt das Osterei dabei auch noch heile.

Nach dem Eier „ditschen“ dürfen diese verspeist werden

Alle bunten Eier sind im Anschluss auch noch zum Eier „ditschen“ geeignet. Zwei Kinder sitzen sich hierbei gegenüber und rollen ihre Eier aufeinander zu. Das Ei, das heile bleibt, gewinnt. Dann spielen die Gewinner der Vorrunde wieder gegeneinander, so lange, bis nur noch ein Sieger übrig bleibt. Danach müssen die Eier nur noch fertig gepellt werden und landen dann direkt in den Mündern der kleinen Gäste.

Ein Oster-Kindergeburtstag bietet so einiges an Spaß für Kinder aller Altersklassen und mit diesen tollen Osterspielen kommt mit Sicherheit keine Langeweile auf!

Damit auch für die passende Osterdeko und ein angemessenes Mahl gesorgt ist, haben wir für Dich Osterdeko und Essen zur Geburtstagsparty!

No Comments

Post a Comment