Mit Fußballkuchen EM-Feeling zuhause - balloonasBlog
Auf balloonas findest Du immer neue Inspirationen, hilfreiche Tipps und praktische Tools zur Planung und Organisation Deines Kindergeburtstages.
Kindergeburtstag, Kind, Geburtstag, Party, feiern, Rezepte, Spiele, Spielideen, Essen, Snacks, Kuchen, Einladungen, Einladung, Einladungskarten, Wunschliste, Geschenke, Geschenkideen, DIY, Mitgebsel, Give Aways, Familienfest, Familienfeier, Familie, Fest, Feier
630
post-template-default,single,single-post,postid-630,single-format-standard,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 

Mit diesem Fußballkuchen holst Du Dir die EM nach Hause

Fußballkuchen

Mit diesem Fußballkuchen holst Du Dir die EM nach Hause

Toooooor!!! Und das gleich zweimal bei unserem Auftaktsieg gegen die Ukraine. Das möchten wir mit Dir feiern und servieren für die nächste Fußball-Sause unseren leckeren Fußballkuchen. Nicht nur optisch ansprechend, sondern auch geschmacklich ein Volltreffer für jeden Kindergeburtstag zum Motto Fußball!

Unser Fußballkuchen ist ganz einfach nachzumachen und macht große und kleine Schleckermäuler glücklich! Wir haben Dir die wichtigen Schritte zusammengefasst, damit Du Deine Küche in eine EM-Bäckerei umwandeln kannst.

Mit wenigen Schritten zum Fußballkuchen

Für den fantastischen Fußballkuchen brauchst Du einen Kuchenboden nach Deinem Lieblingskuchen-Rezept. Oder Du nimmst einfach eine Fertigback-Mischung. Als Form kannst Du entweder ein Backblech oder eine große Brownie-Backform verwenden.
Den Rasen gestaltest Du am Einfachsten mit Kokosflocken. Dafür 300g Kokosraspeln mit
flüssiger grüner Lebensmittelfarbe aus dem Lebensmittelladen vermischen. Diese kannst Du schon vorbereiten, bevor Du dann den Belag auf dem Kuchen verteilst. Hierfür
vermischt Du zwei Dosen Mandarin-Orangen, drei Becher Sahne je 200ml mit einer Packung Sahnesteif, einer Packung Vanillinzucker (optional) und einem Teelöffel Zimt.

Die Fußballer mit Toren gibt es fertig als Deko-Set zu kaufen. Die Spielfeld-Linien auf dem Fußballkuchen kannst Du mit weißer Zuckerschrift oder weißer Schokoladenschrift in der Tube ziehen. Jetzt noch die Spieler auf dem Kuchen verteilen und fertig ist das ganze Spielfeld!

So machst Du aus Deinem Fußballkuchen ein ganzes Stadion

Ein weiteres Highlight kannst Du mit einer selbst gemachten Zuschauertribüne sowie Flutlichtern kreieren. Und das ist viel einfacher, als es sich jetzt anhört:

Fußballkuchen TribüneFür die Zuschauertribüne verwendest Du einen weiteren Tortenboden in derselben Kuchenform. Dieser wird, nachdem er abgekühlt ist, in drei unterschiedlich große Stücke horizontal geteilt.
Zunächst teilst du ihn in der Hälfte. Eine Hälfte lässt du im Ganzen, die zweite teilst du noch einmal im Verhältnis zwei zu drei. Nun stapelst Du die Böden aufeinander. Für mehr Stabilität der Etagen können Strohhalme verwendet werden.
Mit einem silbernen Rollfondant wird die Tribüne überzogen und alles glattgezogen. Im nächsten Schritt werden für die Sitzplätze jeweils schwarzes, rotes und gelbes Fondant ausgerollt und ausgestochen. Hierfür einfach eine runde Ausstech-Form verwenden und jeweils in der Hälfte teilen. Auf die Plätze und das Match beginnt!

Nun wird das Stadion erleuchtet: Für die Fluglichter benötigst Du vier Schaschlikspieße sowie vier große Marshmallows. Sind diese aufgespießt, tupfst Du jeweils sechs Punkte mit Schokolade aus der Tube oder auch Schokoglasur darauf.

Voilà und fertig ist unser fantastischer Fußballkuchen! Nach dem Anpfiff darf genascht werden.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Nachbacken und drücken unserer Nationalelf weiterhin fest die Daumen!

No Comments

Post a Comment