55906
post-template-default,single,single-post,postid-55906,single-format-standard,theme-stockholm,stockholm-core-1.0.3,woocommerce-no-js,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive
Title Image

Knallbonbons basteln inklusive Partyspiel

Knallbonbons basteln - balloonas

Knallbonbons oder auch Christmas Cracker sind in der Zeit um Weihnachten und Silvester einfach super beliebt – und in unserer Version kommen sie sogar mit einem lustigen Partyspiel auf den Tisch. Und nicht nur deswegen eignen sie sich perfekt für den Kindergeburtstag: Sie versprechen Spannung, Spaß und Action! Hier kommt die kinderleichte Anleitung zum Knallbonbons basteln.

Das brauchst Du zum Knallbonbons basteln

  • Leere Klorrollen
  • Knallstäbchen
  • Füllmaterial wie Konfetti und Bonbons
  • Dünnes Geschenkpapier
  • Geschenkband
  • Transparentpapier
  • Weißes Papier, Stift und Schere
  • Zahnstocher

Knallbonbons basteln - das brauchst Du

Lass krachen – richtige Knallbonbons basteln

Du kannst die Knallbonbons mit oder ohne Knallstäbchen basteln. In England werden sie traditionell mit Knallstäbchen hergestellt. Sollte Dir das wegen des Alters der Kinder nicht recht sein, kannst Du unsere Anleitung auch ohne Knallstäbchen anwenden. Dann allerdings bleibt natürlich der große Knall aus – Spaß machen die Knallbonbons aber trotzdem!

Knallbonbons basteln - Knallstäbchen

Solltest Du Knallstäbe verwenden, achte darauf, dass diese an beiden Enden aus dem Knallbonbon herausgucken. Es ist wichtig, dass fest an beiden Seiten des Stäubchens gezogen wird.

Wie ein Riesenbonbon

..so sehen unsere Knallbonbons aus. Nimm Dir zuerst die Klorollen und schneide diese in der Mitte durch. Das hat den Sinn, dass Du in den Rollen den Inhalt des Knallbonbons verstecken kannst, diese s aber beim Knallen in der Mitte auseinander fällt.

Knallbonbons basteln - Klorrolle
Knallbonbons basteln - Knallbonbon einrollen

Schneide ein Stück Geschenkpapier so zurecht, dass es die Länge des Knallstäbchens hat und zum Einwickeln der Klorolle ausreicht. Klebe das Knallstäbchen leicht an die Innenseite des Papiers an und lege die beiden Hälften der Klorolle mittig dazu. Rolle das Geschenkpapier ein und verschließe eine Seite mit Geschenkband.

Konfetti, Bonbons, Krone

Nun zum Partyspiel: Schneide einen Streifen des Transparentpapiers so zurecht, dass es locker um einen Kinderkopf passt. Anschließend schneidest Du eine Seite im zick-zack ab, sodass Du eine Krone hast. Auf ein kleines Stück weißes Papier schreibst Du außerdem einen Namen, den die Kinder beim anschließenden Partyspiel erraten müssen. Falte den Zettel vor dem Befallen zusammen, sodass der Name nicht sofort gelesen werden kann.

Tipp: Eine Figur aus einem Film oder aus Büchern kommt bei den Kids immer gut an.

Beim Öffnen des Knallbonbons erhält also jedes Kind eine Krone sowie einen Zettel mit einem Namen für das Partyspiel.

Knallbonbons basteln - Partyspiel

Knallbonbons basteln - Krone

Befülle das Knallbonbon anschließend mit Konfetti, Bonbons und was Du sonst hineingeben möchtest. Fertig? Dann verschließe das Knallbonbon anschließend auch auf der anderen Seite. Achte darauf, dass die Knallstäbchen sichtbar sind, damit die Kinder fest daran ziehen können.

Knallbonbons basteln - Bonbons

Knallbonbons basteln - Knallstäbchen

Wenn das geschafft ist, fehlt nur noch ein letzter Step beim Knallbonbons basteln. Schnapp Dir einen Zahnstocher und perforiere das Geschenkpapier, in dem Du mit wenig Abstand kleine Löcher an die Stelle stichst, an der die Klorolle zerschnitten ist. Dadurch reißt das Knallbonbon später leichter an der richtigen Stelle.

Knallbonbons basteln - perforieren

Bereit für den großen Knall?

Los geht’s: Ziehe mit beiden Händen fest an den Enden des Knallbonbons! Bei unserem Test haben die Knallstäbchen in den Knallbonbons richtig gut geknallt! Wichtig ist, darauf zu achten, dass die Knallstäbchen beim Ziehen wirklich fest in den Händen liegen, weil ansonsten die Gefahr besteht, dass nur das Papier reißt. In diesem Fall darf das Stäbchen natürlich nochmal bearbeitet werden und dann knallt es ganz sicher 🙂

Knallbonbons basteln - Knall
Knallbonbons basteln - balloonas

Nach dem großen Knall geht der Partyspaß natürlich weiter! Neben buntem Konfetti, Bonbon, Glitzer und was Dir sonst noch eingefallen ist, erwartet die Kinder noch ein Partyspiel.

Und so geht das Partyspiel

Bei unserem Partyspiel geht es nach dem Motto „Wer bin ich?“ darum, zu erraten, welcher Name auf der eigenen Krone steht. Du hast zwei Möglichkeiten für die Vorbereitung des Spiels: Entweder Du schreibst schon einige Vorschläge auf und gibst sie mit in die Knallbonbons oder lässt das Papier umbeschriftet, sodass die Kinder es selbst ausfüllen dürfen. Wichtig ist in jedem Fall, dass kein Kind weiß, was auf der eigenen Krone steht. Solltest Du also Namen vorbereiten, beklebt das Kind seine Krone mit dem Namensschild ohne das ein anderes Kind den Namen liest und übergibt sie einer Person seiner Wahl. Diese sollte dann keine Ahnung haben, welcher Name auf der Krone steht. Das lustige Partyspiel kann immer weiter und weiter gespielt werden!

Und so geht’s: Wenn jedes Kind seine Krone auf dem Kopf hat, dürfen reihum Fragen zum eigenen Namen gestellt werden. Diese Fragen dürfen nur mit „Ja“ oder „Nein“ beantwortet werden. Bei mit „Ja“ beantworteten Fragen darf der Fragende weitermachen, bei einem „Nein“ ist jedoch der Nächste dran. Je kreativer die ausgesuchten Namen sind, desto lustiger werden auch die Antworten! Wenn sie mögen, können sie immer weiter neue Namen aufkleben. Ein riesiger Partyspaß für die Kids!

Wir wünschen Dir ganz viel Spaß beim Basteln, Knallen und Spielen!

Dein balloonas Team

Knallbonbons basteln mit balloonas - Pinterest
No Comments

Post a Comment