2066
post-template-default,single,single-post,postid-2066,single-format-standard,stockholm-core-1.0.3,woocommerce-no-js,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive
Title Image

Süßes und auch Saures: Halloween Rezepte für Groß und Klein

Halloween Rezepte Monster Cupcakes

Süßes und auch Saures: Halloween Rezepte für Groß und Klein

Noch neun Tage bis zum gruseligsten Tag im Jahr – und wir sind weiterhin im Halloween Fieber! Damit Du für Deine Grusel Party ausreichend vorbereitet bist, möchten wir Dich heute mit Ideen für Halloween Rezepte versorgen. Bei unseren Ideen ist für jeden etwas dabei.

Wir haben an Süßes sowie Salziges gedacht, an Gruselspaß für leicht Beseelte und Halloween Rezepte für echte Grusel-Freunde, die nichts erschüttern kann. Lass Dich von unseren Halloween Rezepten inspirieren und zaubere Deinen Gästen ein schaurig schönes Buffet am 31. Oktober!

Auch beim Halloween Essen darf der Kuchen nicht fehlen!

Halloween Rezepte Monster CupcakesKleine Naschkatzen sollen auch an Halloween auf ihre Kosten kommen. Egal, ob Du Deinen Geburtstag als Halloween Party gestaltest oder Dich einfach mit Freunden gemeinsam gruseln möchtest, der Kuchen darf nicht fehlen! Muffins und Cupcakes sind nicht nur praktisch, da man sie einfach aus der Hand essen kann, sondern können auch mit etwas Verzierung in einen beeindruckenden Grusel Snack verwandelt werden. Hier kommen unsere Halloween Rezepte für den süßen Hunger.

Halloween Rezepte Monster CupcakesMuffins kannst Du ganz leicht mit weißem Zuckerguss und Schokoglasur zum Gespenst werden lassen. Ein Oreokeks und Schokobeine an den Seiten und schon sitzt eine täuschend echt aussehende Spinne auf Deinem Muffin!

Entscheidest Du Dich für Cupcakes, empfehlen wir Dir ein orangefarbenes Frosting. Falls Du noch nach einem leckeren Rezept suchst, könnte Dich unsere Frischkäsecreme interessieren, die Du in diesem Artikel findest. Mit Schokoglasur und Zuckeraugen werden die Cupcakes zum richtigen Grusel-Cake. Angst einflößende Monster-Cupcakes, die gerne vernascht werden dürfen!

Halloween Rezepte nach dem Motto “Süßes sonst gibt’s Saures”

Halloween Rezepte Schaumkuss Marshmallows FriedhofSchaumküsse und Marshmallows lassen sich ganz einfach in kleine Monstergesichter und Skelettköpfe verwandeln. Du brauchst lediglich Schokostifte in dunkler und heller Schokolade und Schaschlikspieße bzw. Cupcake-Stiele für die Marshmallows.
Mit den Schokostiften kannst Du Gruselgesichter auf die süßen Leckereien malen.
Halloween Rezepte Schaumkuss FriedhofAuch Zuckeraugen können hier gerne verwendet werden. Dadurch werden Schaumküsse zu eher süßen Monstern, mit Schlitz – oder Kreuzaugen und Zackenmund aus Schoko sehen die kleinen Monster dagegen richtig gruselig aus.
Anrichten kannst Du die kleinen Skelettköpfe und Monster als süßen Grusel-Friedhof. Damit eignen sich die Leckereien auch gleichzeitig als tolle Halloween Deko. Du bist auf der Suche nach noch mehr Deko-Ideen für Deine Grusel Party? Dann schau doch mal bei unserem Artikel zur Halloween Deko vorbei!

Auch Salziges darf bei unseren Halloween Rezepten nicht fehlen

Nun haben wir Dir gezeigt, wie Du Deine Gäste mit süßen und vor allem gruseligen Leckereien verwöhnen kannst. Natürlich dürfen aber auch salzige Halloween Rezepte nicht fehlen. Kleine Snacks bieten sich für eine Halloween Party immer an. Da kann jeder zugreifen, wenn ihm danach ist. Unsere Halloween Rezepte müssen auch nicht immer super aufwendig sein. Kleine Snack Spinnen hast Du ganz schnell aus Salzstangen, runden Crackern und Frischkäse gezaubert. Zwischen jeweils zwei Crackern kommt etwas Frischkäsecreme. An den Seiten kannst Du nun kleine Stücke von Salzstangen als Spinnenbeine stecken.

Halloween Rezepte Mumien HotdogsMöchtest Du es etwas gruseliger, empfehlen wir unsere Würstchen-Mumien. Du brauchst dafür Pizza- oder Blätterteig und Würstchen. Schneide den Teig in lange Streifen. Die wickelst Du nun um die Wurst und lässt dabei Lücken sowie ein Loch für den Kopf. Gebacken sehen die Würste wie kleine Mumien aus. Arme und Beine entstehen, indem Du die Wurst vor dem Backen circa mittig an den beiden Seiten sowie am Ende der Wurst einschneidest und diese Teile auch mit Teig umwickelst. Auf einem Blech kommen die leckeren Mumien ca. 15-20 min in den Backofen. Ketchup ist bestens geeignet um beim Servieren etwas Blut ins Spiel zu bringen. Der Grusel Spaß kann eingeläutet werden!
Bildquelle: http://www.meinesvenja.de/2013/10/22/halloween-deko/

Wir bitten zu Tisch für unser Halloween Mahl

Halloween Rezepte Grusel SpaghettiSo, genug gesnackt. Jetzt kommt unsere Hauptspeise! Diese ist Höhepunkt unserer Grusel Party und das zu Recht! Indem Du Spaghetti mit schwarzer oder dunkelblauer Lebensmittelfarbe einfärbst, wird die Lieblingsspeise vieler Kids zum echten Halloween Kracher. Wenn sich dann noch das ein oder andere (essbare) Auge zwischen den Nudeln versteckt, ist der Grusel Spaß riesig groß. Welche Soße Du dazu reichst, ist ganz Dir überlassen, Käsesoße ist ein toller Kontrast zu den dunklen Nudeln, aber auch Hackfleischsoße schaut in Kombination mit den Spaghetti wirklich furchteinflößend aus. Oder wie wäre es mit einer Tomatensoße mit Würstchen? Das sieht wirklich gruselig aus! Hier kannst Du das Halloween Rezept ganz nach Deinen persönlichen Vorlieben variieren. Die Nudeln kannst Du natürlich in jeder beliebigen Farbe mischen, auch orangefarbene Nudeln sind typisch Halloween. Wie Du Nudeln ganz einfach einfärbst kannst Du hier nachlesen.

Wir hoffen, unsere Halloween Rezepte gefallen Dir und Du wirst die ein oder andere Idee selbst ausprobieren. Wir würden uns riesig über Dein Feedback oder ein Foto Deines Meisterwerks freuen. Weitere Ideen für gruselige Einladungskarten oder angsteinflößende Deko für Deine anstehende Halloween Party findest Du auch bei uns.

Und für noch mehr Inspirationen und praktische Tipps folge uns auch bei Facebook oder Instagram und bleib immer auf dem Laufenden!

No Comments

Post a Comment