449
post-template-default,single,single-post,postid-449,single-format-standard,stockholm-core-1.0.3,woocommerce-no-js,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Title Image

Deko und Essen auf deiner Angry Birds Mottoparty

Angry_Birds

Deko und Essen auf deiner Angry Birds Mottoparty

Die knallbunten Vögel sind los und kommen auf Deine Mottoparty! Mit der richtigen Dekoration und dem passenden Essen ist das ganz einfach. Die Deko sorgt für den gehörigen Wow-Effekt und das entsprechend angerichtete Essen zum Motto Angry Birds setzt da noch eins drauf – wir zeigen dir, wie Du mit diesen Ideen richtig punkten kannst.

Passend zum Kinostart haben wir hier ergänzend zu unseren Spielideen zum Motto Angry Birds, tolle Tipps und Ideen für Deko und Essen rund um die kleinen Vögel.

Die richtige Deko: je bunter, desto besser

Was die Deko anbelangt, macht es Dir das Motto einfach: Gelb, Rot, Blau und Grün sind die Farben der Angry Birds. Solange Du Dich an diese hältst, passt es zum Motto. Pimpen kannst Du alles: Becher, Pappteller oder auch große Plakate, indem Du einfach ausgedruckte Gesichter der Angry Birds auf die entsprechenden Untergründe klebst. Aus Tonpapier kannst Du Spiralen schneiden, an denen Du gekaufte oder gebastelte Angry Birds Figuren befestigst und dann alles mit einem Reisnagel an die Decke pinnst. Falls Du kein Tonpapier zur Hand hast, kannst Du auch jede Art von Faden nehmen. Besonders schön ist es, wenn die Figuren unterschiedlich hoch aufgehängt werden – beim kleinsten Windhauch setzen sich diese dann in Bewegung, sodass die Angry Birds über den Köpfen der kleinen Gäste umherfliegen!

Auch Angry Birds müssen sich stärken

Essen und Trinken sind bei einer Mottoparty ebenso wichtig wie Deko und Spiele.
Handelsübliche gelbe Limonade in Halbliterflaschen kannst Du mit einer roten Banderole, auf der Du das ausgedruckte Gesicht des roten Vogels “Red” befestigst, in Angry Birds-Limo verwandeln. Das sieht super aus, vor allem in Verbindung mit grünen Bechern, auf die Du Schweinchengesichter klebst.
Auch Strohhalme lassen sich einfach mit ausgedruckten Angry Birds verzieren: nur zwei kleine Schlitze hinein machen und den Strohhalm durchstecken – fertig!

Auf diesen Kuchen werden alle fliegen

Ein Geburtstagskuchen im Design der Angry Birds ist natürlich der Hit. Ganz einfach kannst Du das verwirklichen mit einem flachen Schokoladenkuchen, auf dem Du aus Schokowaffeln und Dominosteinen die Spiellandschaft nachbaust. Mit aus grünem Marzipan geformten Schweinchen wird das Arrangement komplett.

Alternativ kannst Du in einer runden Form auf einem beliebigen Kuchen aus bunten Schokolinsen eine oder mehrere Vögel in weiche Kuvertüre legen.

Immer eine tolle Idee: die Gesichter der wütenden Vögel

Eindrucksvoll ist auch eine Angry Birds Blechpizza auf der Du mit roten Paprikastückchen, Mais, grünen und schwarzen Olivenscheibchen sowie Mozzarella einen Angry Bird “malst”.
Auch der gelbe Vogel “Chuck” lässt sich super als dreieckige Pizza basteln und sorgt so mit Sicherheit für große Augen.
Selbst die Leibspeise fast aller Kinder, die geliebten Spaghetti, kannst Du im Angry Birds Design machen: Aus farbigen Nudeln formst Du auf einem Bett aus Tomaten oder Käsesoße die Vogel-Gesichter. Anrichten kannst Du diese beispielsweise in einer großen Auflaufform. Selbst die Schweinchen lassen sich ganz einfach aus grünen Nudeln drehen.

Bei all diesen Vorschlägen sind die Details gar nicht so wichtig. Du kannst Dich bei dieser Party ruhig kreativ austoben, die Kinder werden es toll finden. Hauptsache es ist bunt und lustig – genau wie die Angry Birds!

No Comments

Post a Comment